Close
Leitfaden zur agilen Zukunft von ITSM

Ein praktischer Leitfaden für ITIL 4 im Zeitalter agiler Methoden

ITIL 4 ist da – und agiler als je zuvor

Um mit der Geschwindigkeit der Geschäftswelt Schritt zu halten, verändern IT-Teams ihre Arbeitsweise. Vorbei sind die Zeiten unflexibler Prozesse und schwerfälliger Workflows. IT-Teams wenden sich einem kollaborativeren, iterativeren und kundenorientierteren Ansatz zu, um Silos aufzubrechen, sich schnell anzupassen und nahtlose Erfahrungen zu liefern. Kurz gesagt: ITSM wird agiler. 

Hier kommt ITIL 4 ins Spiel, die neueste Version des häufig verwendeten ITSM-Frameworks, die für IT-Teams ein neues Zeitalter einläutet. Bei ITIL 4 ist der Ansatz ganzheitlicher und flexibler und berücksichtigt moderne Arbeitsmethoden wie Agile und DevOps.

Dieser Leitfaden wurde von Atlassian und AXELOS gemeinsam entwickelt, um dir deinen Weg zu agileren Arbeitsweisen zu ebnen. Es werden acht Practices vorgestellt, die IT-Teams mit hoher Velocity häufig nutzen. Außerdem erhältst du Tipps aus dem Atlassian Team-Playbook, wie du Agilität und Zusammenarbeit in ITSM einbeziehen kannst:

  • Kontinuierliche Optimierung durch Retrospektiven
  • Agiles Projektmanagement für eine schnellere Projektabwicklung 
  • Wissensmanagement zur Stärkung der Teamkultur
  • Kundenorientiertes Servicedesk- und Anfragenmanagement
  • Anpassungsfähiges Vorfallmanagement
  • Optimierte Change Control durch Automatisierung und Zusammenarbeit
  • Continuous Delivery für das Management von Deployments
  • Integration von Softwareentwicklungs- und Operations-Teams

Lernen


Symbol: Zeitung

Neuerungen in ITIL 4 und ihre Bedeutung für dich

Symbol: Organisation – Vereinfachung

Aufbau von Serviceteams mit hoher Velocity durch Leistung, Kultur und Praktiken

Symbol: Organisation – Agile

Die 8 Top-Practices der leistungsstärksten IT-Teams 

Symbol: Organisation – Seitenstruktur

Tipps und Ressourcen zum Einbeziehen von Agilität und Zusammenarbeit in ITSM

Autoren


Porträtfoto: Akshay Anand

Akshay Anand

ITSM Product Ambassador und Evangelist, AXELOS

Akshay Anand arbeitet als Product Ambassador bei AXELOS® an der Entwicklung neuer Leitfäden und in der Forschung im Bereich des ITSM-Portfolios. Er hat bereits weltweit Erfahrungen gesammelt und zuvor Fortune 100-Unternehmen zur Optimierung ihrer ITSM-Funktionen beraten, Toolsets mit ITIL-basierten Best Practices implementiert sowie die globalen ITSM-Aktivitäten bei Macmillan Publishers geleitet. In letzter Zeit hat sich Akshay darauf konzentriert, agile Entwicklungsteams und ITSM-Experten zusammenzubringen, um die mit neuen Technologien und Veränderungen am Markt verbundenen Herausforderungen anzugehen. 

Porträtfoto: Paul Buffington

Paul Buffington

Principal Solutions Engineer, ITSM, Atlassian

Als Mitglied des Atlassian Enterprise-Teams unterstützt Paul Kunden dabei, die Form des modernen ITSM neu zu definieren. Seine Leidenschaft für alles, was mit IT zu tun hat, stützt sich auf mehr als 15 Jahre Beratungstätigkeit in der Branche. Sein Know-how deckt die Atlassian-Produkte ab, hilft Teams aber auch über die Technologie hinaus, ihre Arbeitsweise zu verbessern. 

Porträtfoto: Ian Buchanan

Ian Buchanan

Principal Solutions Engineer, DevOps, Atlassian

Ian Buchanan ist Principal Solutions Engineer für DevOps bei Atlassian, wo er sich auf die aufstrebende DevOps-Community und den Einsatz von Atlassian-Tools für eine bessere Continuous Integration und Continuous Delivery konzentriert. Als Verfechter schlanker und agiler Praktiken in großen Unternehmen hat er Entwicklungstools für Unternehmenssoftware in allen Phasen ihres Lebenszyklus verwaltet, unternehmensweite Prozessverbesserungen vorangetrieben und multinationale agile Teams aufgebaut. 

Porträtfoto: Teresa Fok

Teresa Fok

Product Marketing Manager, Atlassian

Teresa Fok ist Product Marketing Manager bei Atlassian und entwickelt in dieser Rolle Markteinführungsstrategien für Jira Service Desk und ITSM-Lösungen. Sie beschäftigt sich mit den Anforderungen der Kunden, damit diese ihre geschäftlichen Herausforderungen mit Atlassian-Produkten meistern können. Außerdem unterstützt sie IT-Teams bei der Optimierung ihrer Arbeitsweisen, um Veränderungen in ihren Organisationen voranzutreiben.

Die Tools für die Zukunft der IT kommen von Atlassian