Close

Schau dir Keynotes, die bei Fans beliebtesten Sessions und ausführliche Produktdemos von unserer jährlichen Benutzerkonferenz, der Team '22 an. Mehr erfahren

Projektmanagementvorlagen

Verwende diese Sammlung von Vorlagen, um ein Projekt zu erstellen und auszuführen.


Über diese Sammlung

Das Projektmanagement ist eine äußerst vielseitige Disziplin, die von der Softwareentwicklung bis hin zu umfangreichen Marketingkampagnen reichen kann. Zwei Dinge sind dabei gewiss: Du musst mit deinem Team in Kontakt bleiben und sicherstellen, dass alle auf dasselbe Ziel hinarbeiten. Und: Egal, wie oft du deine Teammitglieder erinnerst, es wird immer jemanden geben, der die wöchentliche Lagebesprechung vergisst.

Verwende diese Sammlung von Projektmanagementvorlagen, um Ideen auszutauschen, einen Aktionsplan zu entwerfen, wichtige Meilensteine festzulegen und umzusetzen sowie zu überprüfen, wie sich dein Projekt entwickelt hat und wo Verbesserungsbedarf besteht.

Projektmanagementvorlagen

So nutzt du diese Sammlung

Brainstorming template

MURAL

Brainstorming

Plane, führe aus und dokumentiere ein Remote-Brainstorming für deine nächste große Idee.

Schritt 1: Bereite die Planung vor

Vergegenwärtige dir deinen Plan, bevor du mit einem umfangreichen Brainstorming beginnst.

Nimm dir Zeit, gründlich über das Problem nachzudenken, das du lösen willst. Entwickle beim Brainstorming Ideen, wie auf verschiedenste Situationen reagiert werden kann. Nimm dir Zeit, um vorgeschlagene Lösungen zu diskutieren und darüber abzustimmen. Veranschauliche die Ideen und ermittle, auf welche zuerst eingegangen werden sollte. Binde dein Team ein und scheue dich nicht davor, nach den Sternen zu greifen. Es ist einfacher, eine kühne Idee etwas abzumildern, als aus einer sicheren Idee einen Clou zu machen.

Vorlage anzeigen →
Project plan template

Atlassian

Projektplan

Definiere dein nächstes Projekt, seinen Umfang und die zu erreichenden Meilensteine.

Schritt 2: Plane und priorisiere

Priorisiere mithilfe von frühzeitigem Feedback, was in dein Projekt einbezogen werden soll.

Setze anhand von Feedback aus anfänglichen Tests und unter Berücksichtigung deiner Erfolgsmetriken Prioritäten, was das Projekt umfassen soll. Skizziere als Nächstes die Abhängigkeiten und erstelle eine Roadmap. Lege anschließend die Häufigkeit von Team-Meetings und Updates für Stakeholder fest. Kommuniziere deine Pläne und aktualisiere den Projektplan und das Dashboard regelmäßig, um sicherzustellen, dass alle auf demselben Stand sind.

Vorlage anzeigen →
DACI: Decision documentation

Atlassian

DACI: Entscheidungsdokumentation

Diese Vorlage hilft dir, mit deinem Team zu fundierten Gruppenentscheidungen zu gelangen

Schritt 3: Mache dich an die Umsetzung und bleibe auf Kurs

Komme jetzt zur Ausführungsphase deines Projekts, in der Entscheidungen getroffen werden.

Deine Planung ist abgeschlossen und jetzt geht es ans Eingemachte. Dein Projekt und das Team müssen jetzt am Ball bleiben, um konsistent Ergebnisse zu liefern. Legt fest, wer die Entscheidungen trifft und wer an Entscheidungen über den Umfang oder über das Projekt als Ganzes beteiligt werden soll.

Vorlage anzeigen →
Business status update template

Steven Bao

R&D Program Manager
Atlassian

Aktueller Stand der Unternehmenslage

Stelle regelmäßige Updates für die Führungskräfte und das größere Team zur Unternehmens- und Produktleistung bereit.

Schritt 4: Informiere alle Beteiligten über deine Geschäftsstrategie

Jetzt musst du liefern! Du hast das Projekt geplant und nachverfolgt. Jetzt ist es an der Zeit, über den Fortschritt und die Ergebnisse zu sprechen.

Beginne damit, Ausrufezeichen zu deinen Updates hinzuzufügen, denn die Arbeit deines Teams ist jetzt bereit für die Öffentlichkeit! (Aber nicht zu viele!!!) Nachdem dies gebührend gefeiert wurde, kannst du wiederkehrende Meetings beenden und alle Status auf FERTIG ändern.

Vorlage anzeigen →
Retrospective template

Atlassian

Retrospektive

Was ist gut gelaufen? Was hätten wir besser machen können? Ermittle per Crowdsourcing im Team Verbesserungsmöglichkeiten.

Schritt 5: Verbessere deinen Projektplan

Was hat dein Team gelernt? Informiere über die Herausforderungen und Best Practices für zukünftige Projekte.

Was ist gut gelaufen? Wo gibt es Verbesserungsbedarf? Was haben wir gelernt? Mache eine gründliche Selbstanalyse in der Gruppe und führe ehrliche Gespräche mit deinem Projektteam. Halte diese wertvollen Lektionen fest und informiere Kollegen darüber, damit sie davon profitieren können. Und selbst wenn alles perfekt gelaufen ist (das soll ja vorkommen), solltest du auch darüber sprechen, wie du das abgelieferte Ergebnis noch verbessern könntest.

Vorlage anzeigen →