Close

Leitfaden für die Migration von Server zu Cloud

Verwende unsere Schritt-für-Schritt-Migrationsanleitung für Ressourcen und Best Practices, um einen erfolgreichen Wechsel in die Cloud zu garantieren


Phase 1: Bewertung

Der erste Schritt bei deiner Umstellung ist die Bewertungsphase. Darin machst du eine Bestandsaufnahme deiner aktuellen Umgebung, ermittelst die Unterschiede zwischen Cloud- und selbst gehosteten Deployments, wie Funktionen, Wartung und Kosten, und bewertest, ob Cloud für dein Unternehmen die richtige Lösung ist.

Vergleich zwischen Cloud und Server

In diesem Abschnitt werden wir die wichtigsten Punkte beleuchten, die beim Vergleich von Deployments berücksichtigt werden müssen. Dadurch stellen wir sicher, dass wir die richtigen Entscheidungen treffen und spätere Überraschungen vermeiden.

Vergleich zwischen Cloud und Server

Besondere Merkmale der Cloud

Cloud ist mehr als nur eine andere Deployment-Form. Sie unterscheidet sich in ihren Funktionen in der Art und Weise, wie Benutzer und Sites verwaltet werden, in der Verantwortung für Sicherheit und Compliance und bei den Kosten, und ermöglicht daher eine völlig neue Arbeitsweise. Sieh dir diese Vergleichstabelle zu Deployments an, um die allgemeinen Unterschiede zwischen Cloud- und selbst gehostenen Lösungen nachzuvollziehen.

Symbol: Ausrufezeichen

Um dir die unterschiedlichen Funktionen von Cloud und Server je Produkt näher anzusehen, klicke auf die nachstehende Dokumentation:


Deployment und Verwaltung

Anders als bei unseren lokalen Produkten, bei denen Zeit und Aufmerksamkeit in die Wartung, in Upgrades, das Hosting und vieles mehr investiert werden muss, werden Cloud-Produkte von Atlassian gehostet, eingerichtet, abgesichert, gewartet und aktualisiert. Dadurch nehmen wir deinem Team den Verwaltungsaufwand ab. Du erhältst stets Zugriff auf aktuelle Funktionen, Verbesserungen und Sicherheitsupdates, ohne manuelle Versionsupgrades durchführen zu müssen. Admins haben somit mehr Zeit, sich um strategische Aufgaben zu kümmern, wie:

  • Aufbau starker Unternehmensbeziehungen mit SaaS-Herstellern und Drittanbietern, um die IT-Strategie umzusetzen
  • Verwaltung und effektive Skalierung der Cloud-Infrastruktur
  • Stärkerer Unternehmensfokus durch Unterstützung des Technologie-Stacks von verschiedenen Abteilungen in der Organisation
  • Proaktive Antizipation der Softwareanforderungen von Teams und des Unternehmens, um größere Ziele zu unterstützen

Cloud-Sicherheit und -Compliance

Wir bei Atlassian nehmen die Themen Datensicherheit, Datenschutz und Compliance sehr ernst. Anstatt Admins die Bürde aufzudrücken, übernehmen wir die Verantwortung dafür, dass die sich ständig ändernden, weltweiten rechtlichen Vorschriften und Compliance-Anforderungen eingehalten werden. So sorgen wir für den Schutz deiner Daten, egal wo du beheimatet bist. Die Vorteile hinsichtlich Sicherheit und Compliance sind direkt aktiviert, darunter Verschlüsselung im Datenverkehr, integrierte Abdeckung von SOC2, ISO 27001/27018, GDPR und mehr. Du kannst auch einfach SAML-SSO, SCIM Benutzerbereitstellung und Active Directory Synchronisierung über einen zentralen Hub aktivieren. Wenn du mehr über unsere Zertifizierungen oder unsere Methoden zum Schutz deiner Daten erfahren willst, besuche das Atlassian Trust Center.


Benutzerverwaltung und Atlassian Access

Wenn du für die Benutzerverwaltung in Cloud eine Organisation erstellst und deine Domains verifizierst, erhältst du eine zentrale Ansicht aller Benutzer in deinem Unternehmen über mehrere Cloud-Sites und Atlassian Cloud-Produkte hinweg. Dies gewährt Admins zudem mehr Kontrolle und die Fähigkeit, Sicherheitsrichtlinien für mehrere beanspruchte Benutzerkonten zu implementieren.

Damit du zusätzlich von Sicherheit der Enterprise-Klasse und einer zentralen Verwaltung profitieren kannst, haben wir die Lösung Atlassian Access entwickelt, die mit nur einem Abonnement in all deinen Atlassian Cloud-Produkten eingesetzt werden kann. Folgende Fragen helfen dir dabei zu ermitteln, ob du Atlassian Access benötigst:

  • Hat dein Unternehmen gewisse Sicherheitsanforderungen bezüglich Cloud-Anwendungen?
  • Benötigst du SAML-SSO für optimierte Zugriffs- und Authentifizierungsprozesse?
  • Benötigst du ein automatisiertes Benutzer-Lifecycle-Management, das mit deinem internen Verzeichnis verbunden ist?

Access unterstützt eine skalierbare Governance mit Funktionen wie Benutzerbereitstellung, SAML-SSO, Synchronisierung mit Active Directory, erzwungene 2FA, Steuerelemente für API-Tokens und vieles mehr. Wir empfehlen allen Migrationswilligen möglichst früh zu ermitteln, ob sie Access brauchen, damit sie einen guten Einblick in ihre Cloud-Landschaft erhalten.


Cloud-Pläne und -Preise

Für die Bewertung von Cloud-Preisen musst du zunächst einmal umdenken, was deine Einstellung zu bisherigen Softwarekosten angeht. Cloud bietet nämlich monatliche, benutzerbasierte Preise oder Jahresabonnements. Monatsabonnements werden jeden Monat anhand der genauen Anzahl an lizenzierten Benutzern abgerechnet, die ein Produkt nutzen. Jahresabonnements werden basierend auf der Benutzerstufe abgerechnet, der du angehörst, und zu einem ermäßigten Preis angeboten.

Atlassian bietet zudem diverse Tarife an, die auf die Anforderungen aller möglichen Teams zugeschnitten sind:

 

Free

Standard

Premium

Enterprise

Benutzerlimit

Free

<10 Benutzer

Standard

bis zu 20.000 Benutzer

Premium

bis zu 20.000 Benutzer

Enterprise

bis zu 20.000 Benutzer

Funktionen

Free

Wichtige Produktfunktionen

Standard

Sämtliche Cloud-Funktionen

Premium

Standard +
unbegrenzter Speicher

SLA für 99,9 % Verfügbarkeit

Premium-Support

IP-Positivliste

Sandbox Demnächst verfügbar

Kombinierte Releases Demnächst verfügbar

Archivierung

Automatisierung

Admin-Funktionen

Enterprise

Premium +

unbegrenzte Instanzen

SLA für 99,95 % Verfügbarkeit

Datenresidenz

SAML-SSO

Benutzerbereitstellung

Audit-Protokoll für Org

Enterprise-Support

Technischer Berater

Access

Wenn du mehr über die Funktionen erfahren möchtest, die zum jeweiligen Tarif und Produkt gehören, besuche die nachstehenden Seiten mit Preisen:

Symbol: Ausrufezeichen

Wenn du dir nicht sicher bist, welcher Tarif der richtige für dich ist, aktiviere unsere kostenlose Testversion für Cloud-Migration, um die Standard- und Premium-Funktionen zu testen.

Aber woraus setzt sich der Preis eigentlich zusammen? Auf den ersten Blick scheint Cloud teurer zu sein. Wenn du aber die verborgenen Wartungskosten von Server berücksichtigst sowie die Tatsache, dass Atlassian die Verantwortung für die Verwaltung deiner Software übernimmt, werden aus Kosten langfristig Ersparnisse. Schließlich können deine Teams den IT- und Wartungsaufwand, Hardwarekosten und vieles mehr reduzieren. Zu den verborgenen Wartungskosten zählen:

  • Gebühren für Server oder Hosting
  • Serversupport
  • Softwareverlängerung/-lizenzierung (und Lizenzierung über den Bedarf hinaus)
  • Kosten für Ausfälle und Störungen
  • Sicherheits-, Compliance- und Asset-Management
  • Admin-Ressourcen, die für Wartungsarbeiten eingesetzt werden

Wenn du all diese Punkte streichst, besteht deine Cloud-Rechnung am Ende nur noch aus der Abonnementgebühr und den Administrationskosten. Nutze unseren Ersparnisrechner für die Cloud, um die Kosten deiner selbstverwalteten Lizenz nachzuvollziehen und zu schätzen, wie viel ein Wechsel in die Cloud kosten würde. Wir haben auch einen personalisierten Rechner erstellt, der dir eine Kostenübersicht auf Grundlage deiner Server-Produkte bietet.

Vergleich der Gesamtbetriebskosten

Um Teams aller Art zu unterstützen, bieten wir außerdem Rabatte für kommunale, akademische und behördliche Einrichtungen an.

  • Academic- und Community-Preise für Cloud: Damit sie ihre wichtige Arbeit fortführen können, gibt es rabattierte Cloud-Preise für Non-Profit- und akademische Organisationen. Mehr erfahren
  • Open-Source-Abonnements: Teamarbeit steht im Zentrum aller Open-Source-Initiativen und deshalb ist die Atlassian Cloud-Software für Open-Source-Projekte kostenlos. Mehr erfahren
  • Preise für Behörden: Regierungsbehörden und Programmteams erhalten Sonderpreise, damit sie ihre Mission weiterverfolgen können. Mehr erfahren

Ausblick auf die Zukunft

Wir arbeiten ständig daran, unsere Cloud-Lösungen zu erneuern und zu verbessern. Sieh dir unsere Cloud Roadmap an, um zu erfahren, was in diesem Bereich auf dich zukommt, und um weitere Migrationsmöglichkeiten zu planen, die deinen Wechsel in die Cloud weiter vereinfachen.