Close

Leitfaden für die Migration von Server zu Cloud

Verwende unsere Schritt-für-Schritt-Migrationsanleitung für Ressourcen und Best Practices, um einen erfolgreichen Wechsel in die Cloud zu garantieren


Erstellung des Migrationsplans

Bereite deinen Projektplan einschließlich geplanter Aktivitäten, voraussichtlicher Termine, Verantwortlicher und Abhängigkeiten für jeden Task vor. Vergiss dabei nicht, auch die App- und Benutzermigration in deinen Projektplan und Zeitrahmen einzukalkulieren.


App-Migrationspfade

Die Festlegung deiner App-Migrationspfade ist Teil deines Migrationsplans.

Hier sind einige Punkte, die du für die App-Migration berücksichtigen solltest:

  • App-Daten werden nicht automatisch von Server zu Cloud migriert. Einige Apps können ihre Daten exportieren und importieren, deshalb empfehlen wir dir, mit deinen Anbietern zusammenzuarbeiten oder in deren Dokumentation nachzulesen, wie du jede App am besten migrierst.
  • Atlassian unterstützt Kunden derzeit nicht bei App-Migrationen, wir arbeiten aber daran! In der Zwischenzeit arbeitest du am besten mit deinen App-Anbietern zusammen, um einen geeigneten Migrationsansatz zu ermitteln. Wenn du deinen Fortschritt nachverfolgen möchtest, sieh dir unsere Roadmap für die Cloud-Migration an.
  • Apps müssen vor der Migration nicht auf Server deaktiviert oder deinstalliert werden. Wenn deine Apps bei laufender Migration immer noch aktiv sind, läuft die Migration trotzdem erfolgreich weiter.

Sieh dir hier unsere Liste mit Apps an, für die es Migrationspfade gibt.


Strategie für die Benutzermigration

Die Benutzermigration hängt davon ab, welche Migrationstools du verwendest und ob du einen externen Identitätsanbieter hast. Bevor du deine Benutzer migrierst, solltest du aber nachlesen, wie Benutzergruppen und Berechtigungen für jedes Produkt migriert werden.

Falls du Atlassian Access abonnieren willst, lies dir die Atlassian Access-Empfehlungen zur Nutzung eines externen Identitätsanbieters durch.