Close

Cloud-Hosting-Infrastruktur

Unsere Cloud-Hosting-Infrastruktur wurde für eine optimale Leistung und Zuverlässigkeit weltweit konzipiert.

Darstellung einer Server-Cloud
Zuverlässige Basis

Zuverlässige Grundlage

Unsere Cloud-Infrastruktur wurde mit dem Branchenführer AWS implementiert. Sie ist auf eine optimale Leistung ausgelegt ist und bietet Redundanz- und Failover-Optionen auf globaler Ebene.

Flexibles Skalieren

Flexibles Skalieren

Unsere Cloud-Produkte sind so konzipiert, dass sie schnell auf vermehrte Kundendaten und eine höhere Benutzeranzahl reagieren können. Dadurch bieten sie eine konsistente und vorhersagbare Leistung, die eine Skalierung entsprechend deiner Geschäfts- und Kundenanforderungen erlaubt.

Lokalisierte Daten,
bessere Leistung

Unsere Cloud-Hosting-Infrastruktur für Jira Software, Jira Service Desk und Confluence umfasst AWS-Regionen in den Vereinigten Staaten, in Deutschland, Irland, Singapur und Australien.

Unsere Plattform optimiert die Ablage von Kundendaten basierend auf dem ursprünglichen Zugriffspunkt, was eine zuverlässigere Leistung und eine geringere Latenz sicherstellt. Wenn zum Beispiel die Mehrzahl der Benutzer auf unternehmenseigene Jira- oder Confluence Cloud-Instanzen von Europa aus zugreifen, werden diese Daten nach Europa migriert und dort gespeichert.

Weltkarte

Mehrschichtige Sicherheitsfunktionen

Infrastruktursicherheit

Wir verfügen nicht nur über produktspezifische Sicherheitspraktiken, unser Sicherheitsteam führt mithilfe eines branchenführenden Vulnerability Scanners auch gründliche Netzwerksicherheitsscans der internen und externen Infrastruktur durch. Außerdem engagieren wir Sicherheitsberater, die ausführliche Penetrationstests bei risikoreichen Produkten und Infrastrukturen durchführen.

Burg
Verschlossener Tresor

Sicherheitsspeicher

Daten, die in unserer Infrastruktur gespeichert sind, werden bei der Übertragung automatisch verschlüsselt und zur besseren Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit verteilt. Dies schützt gegen unbefugten Zugriff und Dienstunterbrechungen. Zudem wird der physische Zugang zu unseren Rechenzentren von unseren Rechenzentrumsanbietern streng kontrolliert.

Datenschutz

Wir erfüllen strengste Vorgaben, was den Schutz personenbezogener Daten angeht, und werden dein Unternehmen dabei unterstützen, Datenschutzauflagen weltweit einzuhalten. Atlassian hilft dabei, die DSGVO-Anforderungen hinsichtlich der Datenübertragung einzuhalten, indem wir unsere Privacy Shield-Zertifizierungen aufrechterhalten und Standardvertragsklauseln im Rahmen unseres Zusatzes zum Datenschutz festlegen.

Überwachungskamera hinter Verbotszeichen

FAQ

Wo speichert Atlassian Daten?

Aktuell unterhält Atlassian Rechenzentren und hostet Daten in den USA, in Deutschland, Irland, Singapur und Australien. Wir bieten allen Kunden sichere, schnelle und zuverlässige Dienste, indem wir ihre Inhalte in mehreren Regionen weltweit hosten.

Kann ich mir aussuchen, wo sich die Daten meiner Jira- oder Confluence Cloud-Site befinden sollen?

Atlassian bestimmt je nach globalem Zugriffsverhalten den optimalen Speicherort für Kundendaten. Wenn zum Beispiel die Mehrzahl der Benutzer auf Jira- oder Confluence Cloud-Instanzen von Europa aus zugreift, werden ihre Daten zu einer unserer Regionen in Europa migriert.

Welche Rechenzentrumsanbieter werden für Bitbucket genutzt?

Die Bitbucket Cloud-Infrastruktur wird von NTT in den USA in Ashburn (Virginia) und Santa Clara (Kalifornien) gehostet.

Welche Rechenzentrumsanbieter werden für Statuspage, Trello und Opsgenie genutzt?

Statuspage, Trello und Opsgenie werden alle mit AWS in verschiedenen Regionen und Verfügbarkeitszonen gehostet, welche die gleichen sein können wie für Cloud-Produkte der Jira- und Confluence-Produktfamilie, oder auch nicht.

Erfüllt Atlassian die Datenschutzanforderungen der EU?

Als Anbieter globaler Dienste nutzen wir für unsere Dienste übliche Betriebspraktiken und -merkmale in verschiedenen Ländern. Wir wissen, dass Datenschutz unseren Kunden wichtig ist. Unser Grundsatz ist es, Gesetze zur Nutzung persönlicher Daten einzuhalten und sicherzustellen, dass wir die geltenden Richtlinien befolgen.

Deshalb ist Atlassian nach dem Privacy Shield Framework zertifiziert und hält die Privacy Shield-Prinzipien und -Standards ein. Das Privacy Shield Framework ist ein Programm, dem das US-Handelsministerium und die Europäische Kommission zugestimmt haben. Damit möchten sie einen angemessenen Datenschutz für Kunden/Benutzer in der Europäischen Union (EU) sicherstellen, wenn deren persönliche Daten in Länder außerhalb von Europa migriert werden.

Wir helfen dir auch dabei, Weiterübermittlungsanforderungen gemäß der DSGVO zu erfüllen, indem wir Standardvertragsklauseln im Rahmen unseres aktualisierten Zusatzes zum Datenschutz festlegen.

Weitere Informationen hierzu findest du auf unserer Seite zur DSGVO.


Wir sind für dich da, um alle deine Fragen zu unserer Cloud-Infrastruktur zu beantworten