Einhaltung der DSGVO mithilfe von Atlassian-Apps und -Integrationen

Erfüllen deine Atlassian Cloud-Apps und -Integrationen die Entwicklerrichtlinien für die DSGVO?

Erfüllen deine Atlassian Cloud-Apps und -Integrationen die Entwicklerrichtlinien für die DSGVO?

In diesem Webinar erfährst du alles über:

  • Das Datenschutzmodell von Atlassian und unsere empfohlenen Implementierungsmethoden
  • Die schnelle Datenmigration zur Konto-ID
  • Kürzlich veröffentlichte Richtlinien für Entwickler, einschließlich Einzelheiten zur produktinternen Datenspeicherung und Empfehlungen für benutzergenerierte Inhalte

Redner

Erika Fisher headshot

Erika Fisher

Head of Privacy

Erika ist seit mehr als drei Jahren als Firmenjustiziarin bei Atlassian tätig. Zuvor arbeitete sie als externe Justiziarin für Dutzende Technologieunternehmen in und außerhalb des Silicon Valley, darunter Atlassian. Sie kennt sich hervorragend mit allen Themen rund um Technologierecht aus, darunter Datenschutz und Sicherheit. Als Head of Privacy bei Atlassian hat sie genauen Überblick über alle Unternehmensbereiche, in denen Daten verarbeitet werden, damit Atlassian die rechtlichen Anforderungen unserer Kunden und anderer Parteien erfüllt. Ihr liebster Atlassian-Unternehmenswert ist "Versuche nicht, den Kunden hinters Licht zu führen" – verbunden mit aktivem Zuhören und Verstehen. Sie ist überzeugt: Die besten Entscheidungen sind die, die genau zu den Anforderungen des Kunden passen.

Alexandra Kassab headshot

Alexandra Kassab

Product Manager, Atlassian Ecosystem

Alexandra ist Product Manager bei Atlassian und arbeitet seit drei Jahren mit Atlassian Marketplace-Anbietern, -Entwicklern und -Partnern zusammen. Vor ihrer Rolle im Atlassian-System arbeitete sie bereits in zahlreichen betrieblichen Rollen und unterstützte Kunden-Support-Teams bei Atlassian und SAP. Software ist ihre Leidenschaft und besonders interessiert sie sich für Online-Marktplätze, die Kunden und ISVs zusammenbringen.