Close

Die Preisstufen für Bamboo richten sich nicht nach den Einzelbenutzern, sondern nach Agents. Je mehr Agents vorhanden sind, umso mehr Prozesse können gleichzeitig ablaufen. Dies gilt sowohl für die Schritte innerhalb eines Builds als auch für Schritte in mehreren verschiedenen Builds.*

FREE FOR 30 DAYS

Für Teams aller Größen, mit Hosting auf deinen Servern

Wachsende Teams

USD X
Unbegrenzte Jobanzahl
Keine Kreditkarte erforderlich

Für Teams aller Größen, mit Hosting auf deinen Servern

Hosting nach deinen Anforderungen

30 Tage kostenlos testen

Kleine Teams

USD X
Bis zu 10 Jobs
Unbegrenzte Anzahl an lokalen Agenten, keine Remote-Agenten
Bamboo kaufen
Keine Kreditkarte erforderlich
Alle Einnahmen werden an die gemeinnützige Organisation Room to Read gespendet.

Wachsende Teams

USD X
Unbegrenzte Anzahl an Jobs, unbegrenzte Anzahl an lokalen Agenten
Bamboo kaufen
Keine Kreditkarte erforderlich

* Die Ermittlung der optimalen Anzahl von Agents für deine Projekte ist mehr Kunst als Wissenschaft. Berücksichtige die Anzahl der Entwickler, die Häufigkeit von Änderungen, die Anzahl der vorhandenen Build-Pläne und deren Dauer. Wenn du noch mehr zu diesem Thema erfahren möchtest, lies diesen Post aus unserem DevTools-Blog.

FAQ zu den Preisen

Die FAQ enthalten die am häufigsten gestellten Fragen zur Lizenzierung und zu den Preisen bei Atlassian. Du möchtest mit unserem Produkt- oder Vertriebsteam in Kontakt treten? Hier bist du richtig.

Was benötige ich für die ersten Schritte mit Bamboo?

Bamboo plant und koordiniert die Arbeiten zum Entwickeln und Testen von Anwendungen. Daher benötigst du für die Verwendung von Bamboo Folgendes: Ein Code-Repository mit dem vollständigen Quellcode des Projekts, Build-Skripts und Test-Suites. Allgemein wird davon ausgegangen, dass derjenige, der eine Änderung am Code bestätigt, auch für die sofortige Behebung möglicher daraus resultierender Fehler zuständig ist.

Wie geht es nach dem Ende des kostenlosen Servertestzeitraums weiter?

Du kannst Bamboo kaufen und einfach weiterverwenden. Du musst dann nur den Testschlüssel durch den dauerhaften Lizenzschlüssel ersetzen.

Zählen Plan-Branches als Jobs?

Die Verwendung der Plan-Branches vervielfacht die Anzahl der konfigurierten Jobs nicht und wirkt sich somit auch nicht auf das Erreichen der 10-Jobs-Obergrenze aus. Wenn beispielsweise ein Plan mit zwei Jobs für drei Branches (den ursprünglichen Branch des Plans und zwei zusätzliche Branches) eingesetzt wird, werden zwei Jobs angerechnet.

Was kostet das Upgrade meiner Bamboo Server-Lizenz auf eine höhere Stufe?

Mit einem Upgrade deiner Bamboo-Edition erhältst du Zugriff auf weitere Remote-Agents. Wenn du bisher die Bamboo-Edition mit 1 oder 10 Remote-Agents genutzt hast, wird vielleicht ein Upgrade nötig, wenn dein Entwicklerteam wächst. Nähere Informationen findest du in dieser Tabelle.

Wie kann ich ein Angebot anfordern?

Du kannst ganz einfach ein unverbindliches Angebot anfordern. Dazu musst du deine Anfrage nur über den Atlassian Store einreichen. Aktiviere im letzten Schritt das Kontrollkästchen zum Anfordern eines Angebots und klicke dann auf die Übermittlungsschaltfläche. Nur die über unser Onlineformular übermittelten Angebote werden akzeptiert. Ein Screenshot des Einkaufswagens gilt nicht als Angebot.

Hast du noch weitere Fragen?

Sieh dir unsere vollständigen FAQ zu den Preisen von Bamboo an.

Pricing FAQ

General Questions
Was kostet eine neue Bamboo Server-Lizenz? Anzeigen

Die Bamboo-Lizenzierung ist einfach, transparent und fair. Der Erstkauf berechtigt dich zur unbefristeten Verwendung der Software, und die ersten 12 Monate Softwarewartung sind ab Kaufdatum inbegriffen, d. h., du erhältst neue Software-Releases/Verbesserungen sowie Unterstützung durch unser erstklassiges Supportteam und profitierst von der Behebung kritischer Bugs und von Sicherheitspatches. Die jährliche Verlängerung der Softwarewartung ist zwar optional, wird jedoch dringend empfohlen, damit du die oben angegebenen Vorteile weiter nutzen kannst.

Auf der Seite zu den Bamboo-Preisen findest du eine komplette Übersicht der Bamboo-Preise.

Was kostet die Verlängerung der Softwarewartung für Bamboo Server? Anzeigen

Alle unsere Serverlizenzen umfassen 12 Monate Softwarewartung – Zugang zu neuen Software-Releases/Verbesserungen, Unterstützung durch unser erstklassiges Supportteam, Sicherheitspatches und Behebung kritischer Bugs. Nach dieser Anfangsphase empfehlen wir dringend, die Softwarewartung alle 12 Monate zu verlängern.

Der Verlängerungspreis beträgt 50 % des aktuellen Kaufpreises deiner jeweiligen Stufe.

Was ist Softwarewartung? Anzeigen

Mit der im ersten Nutzungsjahr inbegriffenen Softwarewartung profitierst du von folgenden Vorteilen:

  • Sicherheitspatches
  • Behebung kritischer Bugs
  • Neue Features & Verbesserungen
  • Unterstützung durch das erstklassige Atlassian-Supportteam bei der Behebung technischer Fehler
  • Entwicklerlizenzschlüssel* (Hiermit kannst du die Upgrades testen, bevor du sie implementierst!)
  • Grundsätzliche Möglichkeit zur Teilnahme an Beta-Programmen

Damit du das ganze Jahr über von Softwarewartung profitierst, musst du den Vertrag jährlich verlängern. Weitere Informationen über unsere Verlängerungsbedingungen für Softwarewartung findest du oben. Wir empfehlen dir außerdem, deine Geschäftsprozesse auf häufige Upgrades auszulegen, damit dein Team weiterhin in den Genuss der Vorteile kommt, die auch andere erstklassige Teams nutzen.

Wie kann ich ein Angebot anfordern? Anzeigen

Ein unverbindliches Angebot lässt sich ganz einfach erstellen. Dazu musst du deine Anfrage nur über den Atlassian Store einreichen. Aktiviere im letzten Schritt das Kontrollkästchen zum Anfordern eines Angebots, und klicke dann auf Senden. Nur die über unser Onlineformular übermittelten Angebote werden akzeptiert. Ein Screenshot des Warenkorbs gilt nicht als offizielles Angebot.

Wie wird Bamboo Server lizenziert? Anzeigen

Mit einer Commercial-, Academic- oder Starter-Lizenz für Bamboo erhältst du folgende Berechtigungen:

  • Bereitstellung einer einzelnen Bamboo-Installation in einer Produktionsumgebung auf einem Server
  • Lokale Agents und/oder Remote-Agents je nach Edition
  • Unbegrenzt viele Projekte und Benutzer
  • Unbefristete Verwendung von Bamboo
  • Softwarewartung für 12 Monate, einschließlich aller Updates und Online-Support
  • Quellcode der Anwendung (mit einer Entwickler-Quellcode-Lizenz für umfassende Anpassungsmöglichkeiten)

Für qualifizierte Bildungs- und Hochschuleinrichtungen sind Academic-Lizenzen verfügbar (hier erfährst du mehr). Weitere Informationen findest du in unserem Softwarelizenzvertrag.

Was sind lokale/Remote-Agenten? Anzeigen

Ein Bamboo-Agent ist ein Service zur Bereitstellung von Funktionen für die Ausführung von Job-Builds. Es gibt zwei Arten von Bamboo-Agents:

  1. Lokale Agents werden als Teil des Bamboo-Servers ausgeführt.
  2. Remote-Agents werden auf anderen Computern als dem Bamboo-Server ausgeführt, auf denen das Tool für Remote-Agents läuft. Ein elastischer Agent ist ein Remote-Agent, der in Amazon Elastic Compute Cloud (EC2) ausgeführt wird.

Lokale Agents werden innerhalb des Serverprozesses ausgeführt, d. h. in derselben JVM wie der Server. Remote-Agents hingegen werden jeweils in einem eigenen Prozess ausgeführt, haben also eine eigene JVM.

Die Funktionen der einzelnen Agents sind fest definiert. Daher können Agents nur Builds für Jobs ausführen, deren Anforderungen zu den Funktionen des Agents passen.