Webinar: How Atlassian engineers use Bitbucket Cloud

At Atlassian, 6000+ developers use Bitbucket Cloud. Join us on this webinar to get an inside look at how Atlassian dev teams work and use Bitbucket Cloud in an enterprise environment.

Are you a developer looking for tips on how to improve code quality and build automated CI/CD pipelines in Bitbucket Cloud? Are you a Bitbucket Server or Data Center customer considering if Bitbucket Cloud is right for your team?

Join us on this webinar to learn how our senior developers use Bitbucket Cloud to ensure code quality and compliance, automate testing & deployment processes, and collaborate across product teams in an enterprise environment.

Here are some highlights of what we’ll cover:

  • How we use merge checks to improve code quality on highly active repos
  • Automate deployment processes in Bitbucket Pipelines and tie it back to Jira issues.
  • Building hybrid workflows with self-hosted runners
  • Extending Bitbucket Cloud with apps: our vulnerability funnel with Snyk, and real-time monitoring with Splunk/Signalfx.

We’ll wrap up with a Q&A with the speakers and Bitbucket’s product team.

Redner

Nathan Burrell headshot

Nathan Burrell

Principal Developer, Bitbucket Cloud

Nathan ist Gründungsmitglied des Bitbucket Pipelines-Teams. In den letzten 8 Jahren hat er die meisten Pipelines-Entwicklungen geleitet und wichtige Initiativen vorangetrieben, z. B. die Pipeline-Migration von ECS zu Kubernetes und die Neugestaltung unseres Runners zur Ausführung auf selbst gehosteter Hardware. Aktuell ist er mit der Entwicklung von Funktionen betraut, die Pipelines für größere Unternehmenskunden benötigt, sowie mit der Entwicklung eines neuen Integrations-Frameworks für Bitbucket Cloud. In seiner Freizeit lernt er, Gitarre zu spielen, oder geht mit seinen Chihuahuas am Strand spazieren.

Graham Gatus headshot

Graham Gatus

Senior Engineer, Bitbucket Cloud

Graham ist Senior Engineer im Bitbucket Pipelines-Team und hat umfangreiche Erfahrungen in der Java-Entwicklung. Er hat unter anderem auch als Release-Manager in DevOps-Teams gearbeitet, die vorwiegend für die Wartung komplexer Release-Pipelines zuständig waren. Er war an mehreren Projekten zur Orchestrierung komplexer CI/CD-Deployment-Workflows in Bamboo und Bitbucket Pipelines beteiligt. Wenn er nicht an Pipelines herumbastelt, stöbert er in den musikalischen Neuerscheinungen auf Beatport.

Ash Moosa headshot

Ash Moosa

Product Marketer, Bitbucket Cloud

Ash leitet das Produktmarketing für Bitbucket Cloud. Er beaufsichtigt alle Marketingkanäle von Bitbucket und kümmert sich darum, die Vorteile unserer neuesten Funktionen zu kommunizieren. Bevor Ash zu Atlassian kam, testete und optimierte er Marketingkampagnen bei Gap, Schwab und verschiedenen Startups. Wenn man ihn nicht beim Fachsimpeln zum Thema Programmierung erwischt, bastelt er an seiner Kamera herum und arbeitet an seinen Fähigkeiten als Hobbyfotograf.