Kategorien

Vorlage: Produkt-Roadmap

von Atlassian

Produktfunktionen – von der Idee zur Umsetzung

Vorlage verwenden
Vorlage: Produkt-Roadmap

Sicherlich planen du und dein Team im kommenden Jahr die Einführung einer Vielzahl an Produktfunktionen. Doch um eure Ideen zu verwirklichen musst du sie dokumentieren, ausarbeiten und verfolgen. Diese Vorlage für Produkt-Roadmaps kann dabei behilflich sein. Erstelle mit ihr einen Überblick über alle geplanten Funktionen. Teile sie anschließend mühelos mit der Führungsebene und anderen Teams.

So verwendest du die Vorlage Produkt-Roadmap

Schritt 1: Stelle dein Team und dein Projekt vor

Bevor du zu den Funktionen kommst, an denen du getüftelt hast, beginnst du zunächst mit grundlegenden Informationen. Oben in der Vorlage im Abschnitt zur Teammission umreißt du das zentrale Ziel deines Teams. Im Abschnitt zu den Projektinformationen gehst du auf relevante Details ein oder weist auf Dokumentationen hin, die für Besucher dieser Seite hilfreich sein könnten. Von OKRs und Jira-Links bis zu Anleitungen, wo Bugs erfasst werden, ist dies deine Chance, alle unentbehrlichen Informationen zu präsentieren – und dir dadurch langfristig jede Menge Fragen zu ersparen.

Schritt 2: Erstelle Quartalspläne

Auch wenn der Abschnitt zum Roadmap-Überblick in der Vorlage zuerst kommt, überspringst du diesen fürs Erste. Stattdessen widmest du deine Aufmerksamkeit in den Abschnitten namens Q1, Q2 usw. der Planung jedes Quartals. Nutze diese Tabellen zur Dokumentation der Funktionseinführungsdaten, Prioritäten, des Aufwands, Status und anderen Notizen (wie Links zu Projektseiten und -designs). Wenn du eine Roadmap für einen Zeitraum unter einem Jahr planst, kannst du einfach alle Quartale löschen, die nicht relevant sind.

Schritt 3: Fülle den Überblick aus

Nachdem du diese Teilpläne erstellt hast, ist es erheblich leichter, den Abschnitt zum Roadmap-Überblick auszufüllen. Dieser Überblick wird dir als visuelle Zeitleiste für die Markteinführung all deiner Funktionen dienen. Erfasse deine einzelnen Projekte in Swimlanes und zeige den Zeitplan der jeweiligen Funktionen oder Elemente in Balken an. Gehe nicht zu sehr ins Detail und halte den Abschnitt allgemein. Dies macht ihn übersichtlicher (und dementsprechend um einiges nützlicher).

Schritt 3: Fülle den Überblick aus

Schritt 4: Überprüfe deine Roadmap regelmäßig

Wir ersparen dir klischeehafte Sprüche zu Dingen, die anders kommen, als man denkt. Du weißt selbst, dass alles ständigen Änderungen unterliegt, und deshalb ist diese Roadmap ganz sicher nicht in Stein gemeißelt. Wenn sich im Laufe des Jahres etwas ändert, kehrst du einfach zu dieser Vorlage zurück und nimmst die nötigen Aktualisierungen vor. Auf diese Weise verfügt jeder in deinem Unternehmen stets über die aktuellsten und genauesten Informationen zu deinen Releases.

Du planst mit deinem Team im Laufe des nächsten Jahres die Markteinführung unzähliger Produktfunktionen. Mit dieser Vorlage für Produkt-Roadmaps kannst du einen Plan und eine Zeitleiste erstellen.


Atlassian ist ein Enterprise-Software-Unternehmen, das Produkte für Softwareentwickler, Projektmanager und das Content Management herstellt.

  • Competitive analysis template

    Atlassian

    Wettbewerbsanalyse

    Halte mit den Mitbewerbern Schritt, indem du deren Angebote und Strategien dokumentierst.

  • Customer interview report template

    Atlassian

    Bericht zum Kundeninterview

    Aufschlussreiche Erkenntnisse aus Kundeninterviews mit dem Bericht zum Kundeninterview

  • OKRs template

    Atlassian

    OKRs (Objectives and Key Results)

    Nutze diese Zielsetzungsvorlage, um messbare, ehrgeizige Meilensteine festzulegen.