Close

Schau dir Keynotes, die bei Fans beliebtesten Sessions und ausführliche Produktdemos von unserer jährlichen Benutzerkonferenz, der Team '22 an. Mehr erfahren

Kategorien

Vorlage für die Designprüfung

von InVision

Dokumentiere Anforderungen und führe eine produktive Designprüfung durch

Vorlage verwenden
Vorlage für die Designprüfung

Wenn Designteams neue Produkte erstellen, beginnen sie nicht umgehend mit dem Skizzieren und Prototyping. Für den Designprozess solltest du dich zunächst über dein Unternehmen, deine Mitbewerber und deine Kunden informieren. Designprüfungen helfen Teams dabei, ihren Problembereich zu verstehen, damit sie ihren Kunden eine reibungslose, aktualisierte Nutzererfahrung bieten können. Verwende die Vorlage für die Designprüfung, um deine kreative Strategie auszuarbeiten. Dies hilft dir dabei, kreative Anforderungen zu dokumentieren, Designs zu präsentieren und Erkenntnisse sowie offene Fragen zu notieren, die während deiner Überprüfung aufgeworfen wurden.

So verwendest du die Vorlage Designprüfung

Schritt 1: Organisiere deinen Designprozess

Sammle zunächst alle Hintergrundinformationen, die dein Designteam für dieses Projekt benötigt, damit es vorbereitet ist, wenn die Zeit für die Durchführung der Designprüfung gekommen ist. Verwende die Vorlage, um die Dokumentation zu Produktanforderungen zu organisieren und alle technischen Anforderungen aufzulisten. Stelle sicher, dass du Jira-Tickets, Berichte zu Metriken und andere Seiten hinzufügst, die dein Team entwerfen muss. Sobald du deine Anforderungen skizziert hast, erläuterst du das Kundenproblem, das du zu lösen versuchst, und die Art und Weise, wie das Design das Kundenerlebnis verbessern kann.

Schritt 2: Präsentiere Designs

Sobald du die Ziele und Anforderungen deines Designprojekts beschrieben hast, kannst du die Vorlage verwenden, um eine Designprüfung durchzuführen. Füge Screenshots von Designs hinzu, die zur Veröffentlichung bereit sind, und biete Kontext, der deinem Team beim kreativen Denken hilft. Du kannst auch InVision-Prototypen erstellen, um neue Interaktionen und Erfahrungen zu präsentieren. Erläutere die möglichen Vorteile und Herausforderungen jeder Option, während du deinem Team jedes Design vorstellst, und bitte dein Team um seine Meinung.

Schritt 2: Präsentiere Designs

Schritt 3: Halte Erkenntnisse zu Designprüfungen fest

Während der Prüfung sollten du und dein Team die Vorlage verwenden, um Notizen zu machen. Notiere während der Besprechung von Designs offene Fragen und Informationslücken, damit dein Team Recherchen planen kann. Du kannst Probleme organisieren und verfolgen, die während der Prüfung angesprochen wurden. Aktualisiere die Vorlage, sobald Designs abgeschlossen werden, und erstelle Designtests und Deployment-Pläne.


Die digitale Produktdesignplattform InVision ist der Anlaufpunkt für das weltweit beste Kundenerlebnis.

  • Content design glossary template

    Atlassian

    Glossar zum Inhaltsdesign

    Bringe Autoren mithilfe eines umfassenden Leitfadens bei, wie sie Produktnamen, Branchenbegriffe und andere Inhalte richtig verwenden.

  • Content strategy template

    Atlassian

    Inhaltsstrategie

    Erstelle einen Plan für Inhaltsstrategien und organisiere deinen redaktionellen Kalender.

  • Customer interview report template

    Atlassian

    Bericht zum Kundeninterview

    Aufschlussreiche Erkenntnisse aus Kundeninterviews mit dem Bericht zum Kundeninterview