Close

Mit guten Tipps gut vorbereitet

Anhand dieser Checkliste erfährst du, welche Auswirkungen das Ende des Supports auf dein Unternehmen hat, welche Möglichkeiten du hast und wie du den Umstieg planen kannst.

Checkliste zum Verkaufs- und Supportende für Server

Informiere dich ausführlich über die Änderungen und den Zeitplan, sofern du das noch nicht getan hast.

Finde heraus, ob du betroffen bist

Bewerte den Ist-Zustand und deine Zukunftspläne, um herauszufinden, wie du dich strategisch, technologisch und finanziell vorbereiten kannst.

Schritt 1: Beurteile deine derzeitige Server-Umgebung

  • Welche Versionen haben deine selbstverwalteten Lizenzen?
  • Wie viele aktive Benutzer hast du?
  • Wie hoch sind deine derzeitigen Lizenzkosten?
  • Wann sind die Verlängerungstermine deiner selbstverwalteten Lizenzen?
  • Welche Apps verwendest du und sind diese unternehmenskritisch?

Schritt 2: Berücksichtige deinen Atlassian-Entwicklungsplan

  • Hast du geplant, in den nächsten ein bis zwei Jahren Benutzerstufen hoch- oder herabzustufen?
  • Wartest du auf neue Funktionen oder Apps?
  • Hast du vor, zu Cloud oder Data Center zu migrieren?
  • Weißt du, welcher Geschäftswert mit der Konsolidierung aller oder einiger Instanzen verbunden wäre?
  • Möchtest du in den nächsten 6 bis 12 Monaten neue Lizenzen hinzufügen?

Deine Optionen

Nachdem du dir Klarheit über den Ist-Zustand verschafft hast und weißt, wohin die Reise gehen soll, kannst du deine Möglichkeiten sondieren.

Cloud-Symbol

Wechsel zur Cloud

Migriere deine Server-Produkte und -Apps zu den Cloud-Angeboten von Atlassian.

Häkchen

Du hast keine Lust mehr auf Upgrades, Wartung und andere versteckte Betriebskosten.

Häkchen

Du suchst nach sofort einsatzbereiten Tools für Sicherheit, Compliance und Datenschutz der Enterprise-Klasse.

Häkchen

Du möchtest neue Funktionen, schnellere Innovationen und Integrationen in andere führende SaaS-Tools.

Häkchen

Deine wichtigsten Apps oder entsprechende native Funktionen sind in Cloud verfügbar (einfacher Zugriff darauf mit unseren kostenlosen Assistenten zur Cloud-Migration).

Data Center-Symbol

Migration zu Data Center

Migriere deine Server-Produkte und -Apps zu unseren selbstverwalteten Enterprise-Lösungen.

Häkchen

Du hast viele Benutzer (mehr als 20.000 Jira- oder Confluence-Benutzer oder 250 Bitbucket-Benutzer).

Häkchen

Du hast eine kritische Anforderung, die derzeit nicht in Cloud oder auf unserer Cloud-Roadmap verfügbar ist.

Server-Symbol

Server (vorerst) weiterhin nutzen

Nutze Server vorerst weiter, während du deine Optionen prüfst.

Häkchen

Du brauchst Zeit, um dich intern mit anderen Atlassian-Produktinhabern abzustimmen.

Häkchen

Die Anpassung und Konfiguration deiner Instanz ist komplex und lässt sich nur schwierig vereinfachen.

Häkchen

Du kannst unsere verbesserten Migrationstools nutzen, um den Umstieg reibungsloser zu gestalten.

Häkchen

Die Cloud-, Sicherheits- oder Compliance-Funktionen und Migrations-Tools, die du brauchst, sind auf unserer Roadmap, aber noch nicht verfügbar.

Info-Symbol

Du weißt nicht, was der Unterschied zwischen Server, Cloud und Data Center ist? Dann verschaffe dir zunächst einen Überblick.

Und denke daran: Bei keiner dieser Optionen musst du alles auf einmal migrieren. Je nach Größe, Komplexität und Bedarf kannst du dich für eine schrittweise Migration zu Cloud oder Data Center entscheiden.

Insbesondere bei Cloud-Migrationen ist diese Herangehensweise am besten, wenn folgende Bedingungen vorliegen:

  • Einige deiner Teams sind schon bereit für Cloud, während andere weiterhin lokale Lösungen verwenden müssen.
  • Deine Migration ist recht komplex (mehr als 10.000 Benutzer und 10 Apps).
  • Die wichtigen Apps mancher Teams sind noch nicht in Cloud erhältlich.

Informationen zu Kosten und Preisänderungen

Der nächste Aspekt, den es zu berücksichtigen gilt, sind die Kosten – sowohl die langfristigen Gesamtbetriebskosten als auch die Frage, wie du dir den besten Preis basierend auf deiner kurzfristigen Planung sicherst. Überlege dir zunächst, ob vor der Preiserhöhung für die Wartung von Server und Data Center am 2. Februar 2021 (PT) noch etwas zu erledigen ist.

Vorhaben

Zu Cloud migrieren

Vor dem 2. Februar 2021 zu erledigen

Deine kostenlose Testversion für die Cloud-Migration starten (auch nach dem 2. Februar verfügbar)


Neue Lizenz für Server oder Data Center kaufen

Ein Angebot über eine 12- bis 24-monatige Lizenz für Server oder Data Center zu den aktuellen Preisen einholen


Vorhandene Server- oder Data Center-Lizenz nach dem 2. Februar 2021 verlängern

Nach einer vorgezogenen 12- bis 24-monatigen Verlängerung zum aktuellen Preis fragen


Starter-Lizenz für Server in Volllizenz umwandeln

Upgrade auf eine Volllizenz für Server beantragen

Abhängig von deiner Strategie gibt es verschiedene Möglichkeiten, die einen Einfluss auf deine Gesamtbetriebskosten haben können:

Alle Kunden

Kostenlose Testversionen für die Cloud-Migration: Im Rahmen einer Testversion für maximal 12 Monate kannst du Cloud kennenlernen und in deinem eigenem Tempo migrieren.

Kleinunternehmen

Kostenlose Cloud-Tarife: Unsere kostenlosen Cloud-Produkte ermöglichen kleinen Teams große Sprünge zum Nulltarif.

Unternehmenskunden

  • Cloud-Treuerabatte: Rechnest du mit über 1.000 Cloud-Benutzern? Dann hast du eventuell Anspruch auf einen zusätzlichen Rabatt auf dein Cloud-Abonnement.
  • Doppelte Lizenzierung: Wenn du vorhast, schrittweise zu Cloud zu migrieren, kannst du deine selbstverwalteten Produkte und Cloud-Produkte gleichzeitig ohne zusätzliche Kosten nutzen.

Alle Kunden

Um den Umstieg zu erleichtern, erhalten Server-Kunden, die sich für die Migration zu Data Center entscheiden, einen Rabatt.

Alle Kunden

Wenn du nicht sofort zu Cloud oder Data Center migrieren möchtest, kannst du deine Server-Lizenzen zu den aktuellen Preisen um bis zu zwei Jahre verlängern. Achte dabei darauf, dass du dein Angebot vor dem 2. Februar 2021 anforderst, da ab diesem Datum die neuen Preise gelten.

Einen Aktionsplan auswählen

Sobald deine Planung für die nächsten drei Jahre steht, arbeite Schritt für Schritt auf deine kurzfristigen Ziele hin. Was ist zu tun, um das gewünschte Ziel zu erreichen?

Info-Symbol

Unser Migrationsleitfaden ist ein idealer Startpunkt und hilft dir bei der Ausarbeitung eines Plans.

Aktiv werden

Sobald du dir Klarheit über deine Möglichkeiten und deinen langfristigen Plan verschafft hast, helfen wir dir bei der Migration. Besuche unser Migration Center und lass dich von den Ressourcen, der Expertise und dem Team von Atlassian unterstützen, um einen reibungslosen Ablauf bei der Migration zu Cloud oder Data Center zu ermöglichen.

Was kommt als Nächstes?

Wir unterstützen dich bei deiner Migration

Die Informationen auf dieser Seite beinhalten vorausschauende Aussagen zu geschätzten Daten des Inkrafttretens, die sich gegebenenfalls ändern können. Alle vorausschauenden Aussagen sind mit bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten verbunden. Änderungen sind vorbehalten.